Thrustmaster Warthog Dual Throttles

€ 259,00

Shipping from:

  • Bestellbar (auf Lager) - versand aus den Niederlande
  • Bestellen Sie vor 18:00 Uhr und wir versenden dieses Produkt noch heute!

  • Premium Versand Um eine schnelle Lieferung zu
    gewährleisten, versenden wir Ihre
    Bestellung per DHL.
  • Kunden lieben uns! Über 99% unserer Kunden
    würde uns empfehlen und
    bewerten uns ein 9.6!

Produktbeschreibung

Die Vor-und Nachteile

  • Sehr präzise dank magnetischer Sensoren
  • Der physikalische Widerstand der Doppel-Drosselklappen ist einstellbar
  • Enorm viele Möglichkeiten dank der vielen Knöpfe und Schalter
  • Aufgrund der vielen Knöpfe und Schalter nimmt die manuelle Zuordnung einige Zeit in Anspruch

Realismus zum Greifen nah

Mit den Warthog Dual Throttles hat Thrustmaster, lizenziert von der US Airforce, einen Nachbau mit Bedientafel eines Doppel-Drosselsystems aus dem Kampfflugzeug A-10C Warthog entwickelt.
Der Realismus dieser Hardware zeigt sich nicht nur im Erscheinungsbild. Die Druckknöpfe am Gashebel vermitteln ein realistisches Druckgefühl, aber auch das ‘Push and Pull‘-System, das Sie beim A10-C am Gashebel antreffen, fehlt nicht.

Extrem präzise reibungsfreie Sensoren

Die Steuerung Ihrer Leistung ist mit dem Warthog Throttle dank der magnetischen und reibungsfreien Sensoren (HALL-Effekt) äußerst genau. Der physikalische Widerstand des Gashebels kann nach eigenem Wunsch eingestellt werden.
Es ist möglich, die beiden Gashebel separat zu betätigen, aber auch zu arretieren, wodurch der Warthog Dual Throttle auch für einmotorige Flugzeuge einfach bedienbar ist.

Kein Mangel an Knöpfen und Schaltern

Die Gashebel des Warthog Throttle besitzen 17 Aktionstasten sowie einen POV-Hat-Switch. Außerdem finden Sie auf dem Bedienfeld weitere 15 Aktionstasten und eine Trimmung. Das Bedienfeld, mit einer beschwerten Fuß von mehr als 3 Kilogramm, verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung und fünf programmierbare LEDs.

Die endlosen Möglichkeiten von T.A.R.G.E.T.

Diese Flightsim-Hardware kann mit der Thrustmaster Advanced-Programmierung Graphical EdiTor, kurz T.A.R.G.E.T.-Software, verwendet werden.
Mit dieser fortschrittlichen Software von Thrustmaster sind die Möglichkeiten zum Programmieren und individuellen Anpassen Ihrer Hardware endlos. Wenn Sie es schwierig finden, Ihren Thrustmaster Warthog Flight Stick komplett selbst einzurichten, können Sie natürlich auch Standardprofile verwenden.

Reviews

0 / out of 5 stars

Kürzlich angesehene Artikel